Christliches Hospiz für den Kreis Soest

Aktuelle Covid-Information

Das Betreten unserer Einrichtung ist für Besucher*Innen und Angehörige nur möglich, wenn ein negatives Testergebnis (PCR- oder POC-Antigen-Test) vorliegt, das nicht älter als 24 Stunden ist. Der Test muss unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus immer vorgelegt werden. Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Besuchsplanung.

Wir bieten Angehörigen und Besucher*Innen bei Bedarf PoC-Antigen-Schnelltests an. Kalkulieren Sie bei ggfs. hoher Nachfrage Wartezeiten ein und nutzen Sie wenn möglich das Angebot der öffentlichen Testzentren.

Stellenausschreibung

Für unser stationäres Hospiz im Kreis Soest suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Pflegefachkräfte (m/w/d)
mit abgeschlossener Berufsausbildung, zunächst befristet, in Teilzeit.

Eine abgeschlossene Palliativ Care-Weiterbildung ist wünschenswert.

Sie arbeiten zuverlässig, selbstständig und absolut kundenorientiert im aufgeschlossenen Team. Sind einer christlichen Kirche zugehörig und können sich mit unseren Zielen als christlicher Träger identifizieren. Dann sind Sie bei uns richtig! Es erwartet Sie eine erfüllende und abwechslungsreiche Aufgabe, ein hoher Gestaltungsraum, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine Zusatzversorgung und vorteilsreiche Vergütung nach dem Bundes-Angestellten-Tarifvertrag in kirchlicher Fassung (BAT-KF).

Bei Fragen steht Ihnen die Hospizleitung, Frau Köster, unter Tel. 02921 66074-60 gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie, gerne per Email, an:

info@hospiz-soest.de
Christliches Hospiz Soest gGmbH
Regenhertzweg 11a, 59494 Soest

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Ich stimme zu